Meine Veröffentlichungen

  • Johann Nepomuk David (1895-1977): Sonate für Laute allein op. 31 Nr. 4, Fassung für Zither Solo (Breitkopf und Härtel, Notenausgabe bei Edition Zither EZ NM 37)
  • Sigfrid Karg-Elert (1877-1933): Before the image of a saint aus Sempre semplice op. 142 für zwei Diskantzithern und Basszither (StückWerk 2/2020)
  • Giovanni Zamboni (1650-?): Sonata 1 aus 11 Sonate aus Libro primo d‘Intavolatura di leuto op. 1 für Diskant- oder Altzither (StückWerk 2/2017)
  • Giovanni Zamboni (1650-?): Sonata 6 aus 11 Sonate aus Libro primo d‘Intavolatura di leuto op. 1 für Diskant- oder Altzither (StückWerk 2/2019)
  • Giovanni Girolamo Kapsperger (um 1580-1651): Aria di Fiorenza aus Libro primo d‘Intavolatura di Chitarrone [1604] für Diskant- oder Altzither (Edition Zither EZ T 10)

Notensatz und Auftragsbearbeitungen

(Auftrags-)Bearbeitungen für Zither in verschiedensten Besetzungen (Solo bis Zitherorchester sowie Kammermusik)

Erstellung von professionellem und druckfertigem Notensatz mit Sibelius inkl. Einzelstimmen
bisher z.B. für mehrere Bände des StückWerks des Deutschen Zithermusikbundes sowie Notenausgaben von Transkriptionen und Neukompositionen im Verlag Edition Zither

Bearbeitungen in Manuskriptform

  • Albeniz, Isaak: Prelude – Asturias (leyenda) aus Suite espagnola op. 47 No 5 (für Diskantzither solo)
  • Bach/ Gounod: Ave Maria (für Melodieinstrument und Diskantzither)
  • Bach, Johann Sebastian: Fuge g-Moll BWV 1000 – Fassung in a-moll (für Diskantzither solo)
  • Bach, Johann Sebastian: Präludium C-Dur aus dem Wohltemperierten Klavier (für Diskantzither)
  • Bach, Johann Sebastian: Wir eilen mit Schwächen, sich emsigen Schritten – Duetto aus der Kantate Jesu, der Du meine Seele BWV 78 (für Zitherorchester und zwei Melodieinstrumente)
  • Bruch, Max: Kol Nidrei op. 42 (für Diskantzither und Orgel)
  • Devienne, Francois: Sonata in g-moll op. 24 No. 5 (für Fagott, Alt- und Basszither)
  • Dowland, John: Farewell aus Manuskript Dd.5.78.(3) (E) [Cambridge University Library] (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Dowland, John: Lachrimae (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Falkenhagen, Adam: Sonata IV aus 6 Sonate di Liuto Solo op. 1, Nürnberg ca. 1740 (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Gabrieli, Giovanni: Canzon Sol-sol-la-sol-da-mi (für Posaunenchor und Orgel)
  • Hassler, Hans Leo: Madrigal (für Posaunenchor und Orgel)
  • Haydn, Josef: Barytontrio 41 (für 2 Diskantzithern und Basszither)
  • Liszt, Franz: Pater noster (für Chor SATB und Diskantzither)
  • Mudarra, Alonso: Fantasia que contrahaze la harpa en la manera Lodovico aus Tres libros de musica in cifras para Vihuela, Sevilla 1546 (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Müller, Bernhard Eduard (Umarbeitung J. Fiegl): Gebet – Adagio religioso op. 65 (für Euphonium oder Posaune und Orgel)
  • Narvaez, Luys de: Diferencias sobre „Guardame las vacas“ (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Pachelbel, Johann: Suite Solo del Signore Pachelbel aus Autograph 2353b Stadtbibliothek Nürnberg (für Diskantzither solo)
  • Paganini, Nicolo: Perigoldino (für Diskantzither solo)
  • Piccinini, Alessandro: Ciaccona in Partite variate aus Intavolatura di liuto et di chitarrone Libro primo 1623, 121 (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Piccinini, Alessandro: Tocatta VI aus Intavolatura di liuto et di chitarrone oibro primo, Bologna 1623 (für Diskant- oder Altzither solo)
  • Praetorius, Michael: In dulci jubilo (für Posaunenchor und Orgel)
  • Praetorius, Michael: Wie nach einer Wasseequelle (für Posaunenchor und Orgel)
  • Reger, Max: Romanze (für Euphonium oder Posaune und Orgel)
  • Schütz, Heinrich: Mein Herz ist bereit aus Symphoniae Sacrae Nr. 1 SWV 341 (für Sopran oder Tenor, 2 Diskantzithern und Basszither)
  • Tarrega, Francisco: Adelita – Mazurka (für Diskantzither solo)
  • Tarrega, Francisco: Caprichio arabe – Serenata (für Diskantzither solo)
  • Vivaldi, Antonio: Concerto RV 93 (für zwei Violinen, Diskantzither und Basso continuo)
  • Weiss, Silvius Leopold: Ciacona del Sigr. S. L. Weiss – Fassung in D-Dur aus Sonata A-Dur aus Manuskript Dresden [Mus 2841-V-1] (für Diskant–oder Altzither solo)